Veranstaltung zum Thema "Stalleinbrüche"

Die ländliche Heimvolkshochschule des ev. Bauernwerks in Hohebuch lädt ein zum Vortrag

Stalleinbrüche und wie Sie sich schützen können
Vorbeugen - sichern - reagieren

In der Annahme möglicher Verstöße gegen das Tierschutzrecht, verschaffen sich sogenannte Tierschützer immer wieder unrechtmäßig Zugang in Ställe. Für Landwirtsfamilien ist der Einbruch in ihre Ställe Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung und manchmal ähnlich traumatisierend wie ein Wohnungseinbruch.
Hier erfahren Sie, wie Sie sich als Landwirte vor Einbrüchen schützen können, was Sie vorbeugend tun können und wie Sie im Ereignisfall reagieren sollten.

Die Veranstaltung findet statt am Donnterstag, den 05.12.2019 von 12:00 bis 16:00 Uhr, Begonnen wird mit einem gemeinsamen Mittagessen. Die Gebühr beträgt 15,-€.

Anmelden können Sie sich unter folgendem Link: http://www.hohebuch.de/index.php?index=1&menuid=3&id=144&filter

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu ermöglichen und um unsere Website kontinuierlich zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung OK